FF Alland
Online:
29
Besucher heute:
52
Besucher gesamt:
50.491
Zählung seit:
 01.01.2018
Startseite > Einsätze > 2014 > Einsatz Details

Zimmerbrand im Stift Heiligenkreuz

Datum
25.01.2014
Ort
Heiligenkreuz
Einsatzbeschreibung

Um 11:43 wurden die Feuerwehren Heiligenkreuz, Alland, Groisbach, Siegenfeld, Baden-Weikersdorf und Baden-Stadt zu einem Zimmerbrand im Stift Heiligenkreuz alarmiert.

In einem Zimmer im Abteil des Priesterseminares hatte ein Tisch zu brennen begonnen. Bei der Erkundung des Einsatzleiters der Feuerwehr Heiligenkreuz konnte der Brand lokalisiert werden, aber auf Grund der starken Rauchentwicklung war es notwendig einen Atemschutztrupp mit einer CAFS-Löschleitung in das Objekt zu entsenden.

Der Brand hatte bereits auf weitere Teile der EInrichtung übergegriffen, welcher aber rasch durch den eingesetzten Atemschutztrupp abgelöscht werden konnte.

Durch die zweiteintreffende Feuerwehr Alland wurde ein weiterer Atemschutztrupp gestellt, welcher die weiteren Räumlichkeiten kontrollierte.

Mit einem Überdruckbelüfter wurde die betroffenen Zimmer entraucht. Durch das Atemluftfahrzeug der Feuerwehr Baden-Weikersdorf wurden alle verbrauchten Pressluftflaschen der Atemschutztrupps befüllt.

Die Feuerwehren Heiligenkreuz und Siegenfeld blieben als Brandwache und für weitere Tätigkeiten vor Ort, alle weiteren Wehren konnten nach ca. einer Stunde abrücken.

Weitere Fotos finden sie hier (Quelle: FF Baden-Stadt)

Medienberichte:

orf.at

BFKDO Baden

Einsatzfahrzeuge
RLFA 2000, KRF-B mit Abschleppachse
Bilder
IMG-20140125-WA0005IMG-20140125-WA0007IMG-20140125-WA0009P1250081.JPGP1250085.JPGP1250086.JPGP1250097.JPGP1250100.JPGP1250106.JPG
Titel
Zimmerbrand im Stift Heiligenkreuz

Zurück