FF Alland
Online:
21
Besucher heute:
39
Besucher gesamt:
34.947
Zählung seit:
 01.01.2019

Eröffnungsfeier Feuerwehrhaus und Bauhof Alland

02.10.2019

Am 27. September 2019 war es nach einer ca. 2-jährigen Planungs- und Bauphase endlich soweit. Im Beisein einer Vielzahl von Ehrengästen, aber vor allem vielen Besuchern aus der Bevölkerung, konnte das neu errichtete Feuerwehrhaus,aber auch der neue Bauhof samt Wertstoffsammelzentrum eröffnet werden.

Musikalisch umrahmt von dem Violin-Quartett "Rondo Vienna" führte die ORF-NÖ Moderatorin Birigt Perl durch die feierliche Eröffnung. Dazu konnte sie ganz herzlich und mit viel Charme folgende Ehrengäste begrüßen:

  • Landesfeuerwehrkurat Mag. P. Stephan Holpfer OSB.
  • Landeshauptfrau-Stv. LR Dr. Stephan Pernkopf
  • Landesfeuerwehrkommandant LBD Dietmar Fahrafellner, MSc.
  • Vertreter aus der Politik und Wirtschaft
  • Über 10 Bürgermeister aus der Region
  • Abordnungen vieler befreundeter Feuerwehren

Im Rahmen einer Podiumsdiskussion hatten alle Ehrengäste die Möglichkeit ihre Grußworte zu entrichten. Begonnen wurde mit dem Bürgermeister der Marktgemeinde Alland, Dipl.Ing. Ludwig Köck und unserem Kommandanten OBI Hannes Hofstätter. Die Beiden gaben einen kurzen Überblick über das, fast 4 Millionen € Großprojekt. Voller Stolz bedankte man sich bei allen Beteiligten und der Mannschaft der Feuerwehr Alland.
Als Nächstes waren LR Dr. Stephan Pernkopf und Landesfeuerwehrkomandant LBD Dietmar Fahrafellner an der Reihe. Beide fanden lobende Worte für das Projekt und hoben die Feuerwehr Alland besonders hervor.
Dann hob LAbg. BGM Josef Balber in seiner Laudatio die Leistungen von Alt-Bürgermeister Johann Grundner hervor. Diesem wurde im Nachfolgenden die Ehrenbürgerschaft der Marktgemeinde Alland verliehen.

In einem kurzen Wortgottesdienst führte Landesfeuerwehrkurat Pater Stephan Holpfer und unser Ortspfarrer Pater Sebastian die Weihe des neuen Feuerwehrgebäudes und einer Florianistatue durch.Den Abschluss der Feierlichkeit bildete das Abspielen der Landeshymne.

Am Samstag den 28.9 fand dann ein Frühschoppen samt Tag der offenen Tür statt.

Wir, die Mannschaft der freiwilligen Feuerwehr Alland, sind besonders stolz auf unser neues Feuerwehrhaus und bedanken uns besonders bei allen Beteiligten für die Finanzierung und Umsetzung des Großprojektes. Aber besonders sollen die vielen Spenden aus der Bevölkerung und der Wirtschaft erwähnt sein, die uns mehr als nur unterstützen.

Zurück