FF Alland
Online:
12
Besucher heute:
22
Besucher gesamt:
13.989
Zählung seit:
 01.01.2019

Finnentest Frühjahr 2019

07.03.2019

Einige Mitglieder der Feuerwehr Alland absolvierten am Abend des 7. März den jährlichen Finnentest. Dabei werden die Kameraden auf Ihre Tauglichkeit im Einsatz unter Atemschutz geprüft.

Der Test besteht aus 5 Stationen:

1.Gehen 100 m mit 2 Kanistern (100 m je 16,6 kg)
2.180 Stiegen hinauf und heruntersteigen (90 rauf, 90 runter)
3.Hämmern (6 kg) eines LKW Reifen (47 kg) 3m weit
4.Unterkriechen und Übersteigen von Hindernissen
5.15 m C-52-Druckschlauch einfach rollen

Diese Stationen sind in einer Zeit von max. 14,5 Minuten zu absolvieren. Die Kameraden haben den Finnentest erfolgreich bestanden und sind weiterhin für den Einsatz unter Atemschutz tauglich.

Zurück