FF Alland
Online:
28
Besucher heute:
50
Besucher gesamt:
50.489
Zählung seit:
 01.01.2018

Jahreshauptversammlung der Feuerwehren der Marktgemeinde Alland

18.02.2018

Am Abend des 16. Februar fand im Gasthaus Kern in Groisbach die Jahreshauptversammlung der 3 Feuerwehren der Markgemeinde Alland statt.

Pünktlich um 19 Uhr konnte als diesjähriger Gastgeber Hauptbrandinspektor Wilhelm Babanits, Kommandant der Feuerwehr Groisbach, die Versammlung eröffnen, moderieren und alle anwesenden Kameraden sowie den Bürgermeister Dipl.Ing Ludwig Köck und Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Karl Scheder begrüssen. Anschliessend bat er alle sich für das Totengedenken zu erheben. Hier wurde besonders den verstorbenen Kameraden, welche letztes Jahr von uns gegangen sind gedacht.

Danach legten die Kassaprüfer der Wehren ihre Berichte vor, baten um Entlastung der Kassiere und je 2 Kameraden der Wehren wurden zu den Kassaprüfern für das Jahr 2018 bestellt.

Es folgten die Berichte der Kommandanten. Alle 3 fanden für die gute Zusammenarbeit der Feuerwehren und auch mit der Marktgemeinde lobende Worte, liessen das Jahr 2017 Revue passieren und gaben einen kurzen Ausblick auf 2018. Hier waren das Projekt "Feuerwehrhaus neu Alland" und die Gründung einer gemeinsamen Feuerwehrjugend die großen Themen.

Danach ergriff der Bürgermeister das Wort. Auch er fand lobende Worte für die reibungslose Zusammenarbeit. Besonders das große Projekt "Feuerwehrhaus Alland neu" ist zu erwähnen. Nach einer langen Planungs- und Ausschreibungsphase soll es heuer in die Umsetzung gehen.

Brandrat Karl Scheder richtete Grußworte an die versammelten Mannschaften und berichtete über die letzten und wichtigsten Neuerungen.

Um 19:45 schloss Kommandant Babanits die Versammlung mit "Gut Wehr'".

Zurück